Melden Sie sich heute bei dem ePayService Partnerprogramm an und verdienen Sie an dem Werben neuer Nutzer!

Partnerprogramm für Sie und Ihr Unternehmen

Erhalten Sie regelmäßige Vergütungen für in das Bezahlsystem ePayService eingeladene Nutzer.
Die Konditionen, die wir unseren Partnern bieten, sind einzigartig auf dem Markt: Sie erhalten den prozentualen Anteil jeder Transaktion durch den eingeladenen Nutzer - ob eingehende Überweisungen in die ePayService Brieftasche oder eine Sofortüberweisung innerhalb des Systems.

Wie Sie Partner werden

Um zu starten, sollten Sie ein registrierter und verifizierter Nutzer des ePayService Bezahlsystems sein.
  • 1
    Erhalten Sie einen einzigartigen Empfehlungslink bei Online.ePayService
  • 2
    Gewinnen Sie neue Nutzer mit Hilfe Ihres Empfehlungslinks
  • 3
    Jeden 25. Tag des Monats erhalten Sie die Vergütung in Ihrer ePayService Brieftasche

Prozente jeder Transaktion

Das Partnerprogramm umfasst folgende Arten von Vorgängen:

Withdraw operations

  • International bank transfer
  • Send a check (USA)
  • ACH / Direct Deposit transfer (USA)
  • WebMoney WMZ
  • Transfer to external card Mastercard® & Visa®
  • Cash Remittance
  • Bank transfer in local currency

Deposit operations

  • International bank transfer
  • ACH / Direct Deposit transfer (USA)
  • WebMoney WMZ
  • Check cashing and iCheck (digital check cashing)

Betrag der Zahlungen

Die Vergütung des Partners hängt direkt von dem Wohnsitz des geworbenen Nutzers ab.
  • 33%
    Austria, Cyprus, Netherlands, Spain, Belgium, Estonia, Slovenia, Finland, Germany, Greece, Ireland, Italy, Luxembourg, France, Malta, Portugal, Slovakia, UK, Poland , Bulgaria, Sweden, Czech Republic, Lithuania, Romania, Denmark, Hungary, Latvia, Iceland, Liechtenstein, Monaco, Norway, Switzerland.
  • 25%
    Argentina, Brazil, Colombia, Paraguay, Peru, Uruguay, Chile, Ecuador, Mexico, Canada, Australia, Vietnam, Israel, Malaysia, Mongolia, Singapore, Thailand, Turkey, Philippines.
  • 20%
    Azerbaijan, Armenia, Georgia, Belarus, Kazakhstan, Kyrgyzstan, Moldova, Russia, Turkmenistan, Uzbekistan, Ukraine.